Kategorien
Allgemein

Schoko Schiri: Geht gar nicht!

Ich bin ja bekanntlich auf der Suche nach Official Licensed Products zur demnächst startenden Fußball-EM. Im Zuge dessen geh ich also im Moment sehr wachsam einkaufen. Die Trix&Flix-Bettwäsche hab ich mir nicht gekauft, weil mir das zu peinlich gewesen wäre. Über ein Foto davon im Einsatz würde ich mich aber natürlich schon sehr freuen.

Wenn mir wer eines an euro2008.licensed@elab.or.at schickt, gibts von mir im Gegenzug per Post die drei Panini-Bildchen, die ich gemeinsam mit dieser Packung “Cookie Crisp” erstanden habe.

Damit die Milch zum Kakao wird

Wie ernst es die UEFA mit ihrem teuer verkauften Recht – was Werbung mit ihrer Europameisterschaft betrifft – meint, zeigt gerade heute ein Bericht auf orf.at. Darin heißt es, die UEFA sei bisher gegen über 400 Firmen vorgegangen, weil sie ihr Markenrecht verletzt sah. Ein bisschen stutzig macht mich allerdings dieser Satz: “Von den zehn Gerichtsfällen seien fünf zugunsten der UEFA entschieden worden.” Nur fünf? Das klingt leider sehr danach, als würde 1. sehr schnell und natürlich auch im Zweifel geklagt und 2. der Sinn der Klagen auch und vor allem in der Abschreckung bestehen.

Nachdem sich der europäische Fußballverband unter anderem die Rechte an den Begriffen “Euro 2008”, “EM 2008”, “UEFA EM 2008” und “Oesterreich/Schweiz 2008” gesichert hat, besteht natürlich eine gewisse Rechtsunsicherheit. Da gibt eine beklagte Firma ohne nötiges Portogeld in der Kasse der Rechtsabteilung schon mal schnell klein bei.

Nix mehr vergessen mit Trix&Flix

Ich habe mir heute ein ganz legales kleines Kalender-Notizbuch zugelegt. Und in dem werde ich jetzt ab sofort jede Lizenz-Verfehlung penibel notieren. Eine Hall Of Fame der Lizenz-Anarchisten sozusagen.

Meine erste Nominierung, weil rechtlich doch eher auf der sicheren Seite: Der Schoko Schiri von Ströck. Wird morgen natürlich sofort und aus Solidarität gekauft.

Schoko-Schiri

1 Anwort auf „Schoko Schiri: Geht gar nicht!“

Und hat er dir geschmeckt der Schoko Schiri? Ich hab ihn auch gekauft – wegen dem Pfeiferl das es dazu gibt. Beides, Schiri und Pfeiferl waren ihr Geld eigentlich nicht wert. Ersterer hat mir bei den Ohren raus gestaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.