Kategorien
Allgemein

Österreich : Deutschland – Das Leben ist ein Spiel

Wer auf Fußball-Euphorie steht, und undankbarerweise ausgerechnet die österreichische Nationalmannschaft zum Liebling erklärt hat, der oder die sollte die kommenden, na sagen wir mal ungefähr 20 Stunden noch gut nutzen. Ich prophezeie ja ganz unpatriotisch ein Scheitern mit Pauken und Trompeten.

Österreich Deutschland

Aber ich gebs zu, ich würde mich auch sehr freuen, wenn sich durch irgendeine Lücke im Regelwerk ein österreichischer Sieg machen ließe. Vielleicht könnte mal wieder ein Tormann die Rote Karte kriegen und Poldi muss ins Tor. Dann könnte das mit dem Ball-Reinschießen tatsächlich auch mal klappen.

Ich hab mich ja beim Spiel gegen Polen auf der Praterwiese tatsächlich beim Elfmeter-Tor zu einem Hände-im-die-Höhe-Werfen-und-“JA!”-Schrein hinreißen lassen. Das fand der alte Pole neben mir gar nicht so lustig. Dabei hatten wir uns vorher noch so gut unterhalten… Diesmal bin ich für solche Fälle ja besser gerüstet.

Abgesehen davon, dass das alles ein soziologisches Großereignis darstellt, das vor allem wenns nix wird interessant sein wird und unendliche Neidgefühle gegenüber den ausgelassenen anderen Fangruppen die weiterjubeln dürfen auslösen wird (jaja, eine Mutmaßung, aber ihr werdet sehen, das wird noch schlimm werden!): Das schönste an der Kombination Deutschland gegen Österreich ist ja, dass sie in ihrer überraschenden Bedeutungsschwere (dass für beide Mannschaften ALLES auf dem Spiel steht konnte man so nicht ahnen), dass damit einer meiner Lieblings-Spots zur Fußball-EM erst so richtig spektakulär wird.

Zwei Männer hätt ich auch super gefunden übrigens. Nachdem das (auch wenn es gut aussieht) so und so inhaltlich keinen rechten Sinn ergibt, wär’s auch schon egal gewesen.

Aber natürlich ist der Spot auch in der Form sehr super und tausendmal besser als die strunzdümmste PR-Aktion rund um die Euro: Sexy-Soccer, oder wie die Medien viel suchmaschinenfreundlicher auch titeln: Nacktfußball in Wien. Den genauen Wortlaut meiner Beschwerdemail an die Kollegen von der Sportredaktion muss ich mir morgen noch überlegen.

2 Antworten auf „Österreich : Deutschland – Das Leben ist ein Spiel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.