Kategorien
Allgemein

Luxury, please! – IX

Heiteres Geschenkeraten

Heute: Weihnachtlicher Halbmarathon. Weil 21 auf der Suche nach passenden Geschenken zurückgelegte Kilometer die Stadt zum Dorf machen.

4 Antworten auf „Luxury, please! – IX“

liebste frau nachbarin, darf ich dich hiermit auf das tolle einkaufszentrum “stadioncenter” hinweisen, das du künftig nonstop mit dem bus vor deiner neuen haustür erreichen kannst? links gehts zum mille, rechts dorthin. man muss sich wohl beeilen mit einkaufen, weil gut gehn die geschäfte dort nicht. aber grad vor weihnachten, erfrischend viel platz.

Mann, wie sieht das denn aus?! Du hättest schon ne ordentliche Schleife um die Wiener City rum machen können. Nächstes Jahr wird das hoffentlich besser! ;-)

PS: Du hast aber nicht wirklich deine Geschenkroute per GPS getrackt?

nein, nicht wirklich. nur per google earth nachgemessen. aber spitzen-idee. endlich weiß ich wofür ich so ein gps-ding brauchen könnte ohne pfadfinder spielen zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.