by
on
under
tagged , , ,
Permalink

Gebt mir eine Landstraße und macht das Licht aus!

Ein bisschen Video-Overflow hier in letzter Zeit, ich geb’s ja zu. Und wenn der Schnee dann irgendwann mal weg ist und die Sonne wieder scheint, dann geh ich auch wieder raus und krall mir ein richtiges Leben.

Inzwischen wart ich aber hier im Warmen auf das Album zum Februar-Ohrwurm. „Broken Bells“ von „Broken Bells“ soll dann im März erscheinen, bis dahin gibt’s nur „The High Road“. Und wenn’s nicht so kalt wär, würd das zig spätpubertierende Jungs nachts mit Taschenlampen auf die Straßen treiben.

Und bitte aufpassen: Nicht öfter als fünfmal am Tag hören, sonst hat man es bald nicht mehr lieb!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.